FAQ

1.1 Was bedeutet "CITES"

Pflanzen oder Samen, die den Zusatz CITES tragen sind nach dem Washingtoner Artenschutzabkommen streng geschützt, sie wurden in den Anhang I aufgenommen.

Unsere Pflanzen und Samen dieser Arten sind künstlich durch gärtnerische Methoden vermehrt und stammen nicht aus der Natur.

Für den Export außerhalb der EU ist für diese Arten ein CITES-Dokument vorgeschrieben, dass die künstliche Vermehrung bestätigt

.

.

2.1 Nicht lieferbare Produkte/Wunschzettel

Pflanzen für die Sie sich interessieren, die zur Zeit nicht lieferbar sind, setzen Sie bitte auf Ihren Wunschzettel. So haben Sie und wir eine Erinnerung.

.

.

3.1. Reklamation

Pfanzen sind Lebewesen, können daher in seltenen Fällen versteckte Schäden haben, die trotz sorgfältiger Überprüfung vor dem Versand nicht entdeckt werden konnten.

Sollten Sie also Grund zur Reklamation haben, teilen Sie uns das unverzüglich, jedoch spätestens 2 Wochen nach Erhalt mit. Senden Sie uns dazu bitte aussagekräftige Fotos per email und beschreiben Sie, was Sie reklamieren wollen. Nur so können wir Ihre Reklamation weiter bearbeiten und baldmöglichst dazu Stellung nehmen.

Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung. »
Powered by Lightspeed